Raum und Resonanz-Susanne Tritschler

Architektur

Außenfaktoren so zu gestalten, dass sie aufbauend wirken, setzt die Kenntnis der Tiefenpsychologie und den unsichtbaren Energien voraus, die in der chinesischen Wissenschafts- und Weisheitslehre Feng Shui thematisiert wird.
Die energetischen Prozesse unserer Umgebung haben tragenden Einfluss auf unsere Psyche. Wie oft erleben wir beim Betreten eines Gebäudes oder Raums ein spontanes Wohlgefühl oder aber eine instinktive Ablehnung!
Selten wird uns bewusst, dass das Betreten oder Wechseln in einen anderen Raum ein komplexer Vorgang ist, der in psychologischer und energetischer, aber physischer Hinsicht auf uns wirkt.

Der Beruf des Planers moderner Architektur ist in den letzten Jahrhunderten profanisiert worden.
Die Erkenntnis, dass Räume leben und damit genauso Einfluss auf Verhalten und Leistungsfähigkeiten ausüben wie Körper und Psyche, ist verloren gegangen
So sind Planer heute mehr den je aufgefordert die physische und psychische Wirkung Ihrer Entwürfe zu überdenken.

Feng Shui, Geomantie und auch Radiaestesie bieten sich an, unserer moderne Architektur neues Leben einzuhauchen

Wohnformen